Kundenstimmen

„Anna Engers will nichts verkaufen, sie will wirklich etwas verändern.“

Dr. Alexander Schwarz
Partner Gleiss Lutz

„D&I ist bei Chanel in Deutschland bereits fest verankert und wird bewusst gelebt. In der Zusammenarbeit mit Frau Engers haben wir zusätzliche interessante Impulse gewonnen, um das Bewusstsein für das Thema Vielfalt im Unternehmen weiter zu stärken. Mit ihrer erfrischenden Art und ihrer Begeisterung versteht es Frau Engers, die wesentlichen Aussagen so darzustellen, dass sie nachhaltig in Erinnerung bleiben.“

Alexander Keller
CEO Chanel GmbH Deutschland

"Wir haben uns gefreut, dass uns Anna Engers auf der CCV-Jahrestagung das Thema Diversity auf unterhaltsame und energische Art und Weise digital näherbrachte. Vielfalt im Unternehmen selbst und im Hinblick auf die Kunden führt zu mehr Geschäftserfolg.“

Dirk Egelseer
CCV-Präsident

„Mit ihren fabelhaften Analogien hat Anna Engers uns alle zum Weiterdenken angeregt und neue Blickwinkel in das Thema Diversity & Inclusion eröffnet! Danke für diesen wirklich wundervollen Vortrag!

Chantal Keller
Monitor Deloitte

„Anna Engers hat an unserem internen Webworkshop zum Deutschen Diversity-Tag bei MDR SPUTNIK teilgenommen und horizonterweiterten Input gegeben. Sie hat dabei wertvolles Wissen und wegweisende Ideen mit uns geteilt und vor allem mit ihrer Leidenschaft angesteckt. Man merkt total, dass Frau Engers wirklich für Diversity und die Veränderung lebt. Durch ihre positive und sympathische Art hat es allen wahnsinnig Spaß gemacht, mit ihr zusammenzuarbeiten und unsere Arbeitswelt ein ganzes Stück bunter zu gestalten. Vielen Dank dafür!“

Annika Bode
MDR SPUTNIK

„Die LGBT+ Community kann sich eine Straight Ally wie Anna Engers nur wünschen. Obwohl sie nach eigenen Worten nur eine „total Normale” sei, ist sie heute eine glaubhafte Advokatin für Vielfalt. Vielleicht ein Zeichen dafür, dass Diversity nicht nur aus Sicht von Minderheiten funktioniert? Und bei alledem ist sie auch noch eins: unterhaltsam. Sie war unser Publikumsliebling auf unserer Digitalmesse im Sommer 2020 und wir freuen uns immer wieder, mit ihr zusammenzuarbeiten. Danke für dein Engagement, Anna.“

Marc Brunder
Project Manager Uhlala Group

„Eine außergewöhnliche Frau mit einem außergewöhnlichen Thema. Überzeugend vermittelt Anna Engers ihr Thema ‚Diversity‘. Sie macht in ihrem Vortrag deutlich, warum sich Unternehmen mit dem Thema beschäftigen sollten: Diversity ist ein wahrer Unternehmens-Booster.“

Harry Fritz
MyByte Media

„Anna Engers gibt viele gute Anstöße, uns selbst, unser Handeln und unsere Kanzleikultur zu hinterfragen. Dabei rüttelt sie auf und steckt mit ihrer Begeisterung für das Thema Diversity an.“

Dr. Matthias Birkholz
Partner-Kanzlei lindenpartners

„Wenn man in einen Raum voller Menschen einen großen Groschen fallen hört, weil auf einmal endlich alle verstanden haben, warum Vielfalt nicht nur besser, sondern auch zufriedener macht, dann steht wohl Anna Engers auf der Bühne. Ihre erfrischend kompetente Art ist ansteckend und lässt den Funken überspringen!“

Mirjam Berle
Geschäftsführende Direktorin Öffentlichkeit & Fans, DFB

„In der Leichtigkeit Ihres Vortrags stecken viel Arbeit und Erfahrung.“

Anja Bornemann-Pietsch
Rechtsanwältin

„Das war ein ganz wunderbarer Vortrag! Sie schaffen es auf sympathische und offene Art und Weise, Wissen und Informationen zu vermitteln. Das hat viele Teilnehmer aus der Reserve gelockt, deshalb gab es auch so viele Fragen.“

Rebecca Glynn
Wolters Kluwer

"Anna Engers ist eine ehrliche, sympathische und spontane Trainerin, die sich auf die Gruppe einlässt, aha-Effekte hervorruft und sehr gute Impulse gibt.“

Annette Kofler
Chief Legal Officer Engie Deutschland AG

"Anna Engers spricht mit Leidenschaft über Diversity, und das wissen unsere Messebesucher:innen. Sie ist ein immer wieder gern gesehener Publikumsliebling auf der Sticks & Stones.“

David Fijuck
Project Leader Uhlala Group

„Anna Engers gibt sehr wertvolle Impulse, wenn es darum geht „schwierige“ Themen in einem männerdominierten Umfeld anzusprechen und zu bearbeiten. Gemeinsam mit ihr haben wir einen Workshop konzipiert, der diese oft als lästig empfundenen Themen aufgreift, durchdringt und Lösungen dafür findet. Dies alles gepaart mit Ernsthaftigkeit auf der einen und mit Humor auf der anderen Seite.“

Katrin Stapper
Head of HR Germany Allen & Overy

„Unsere Studierenden zeichnet aus, dass sie, trotz ihres hohen Lernumfangs, den Blick auch auf andere Fragen richten. Mit Anna Engers haben wir genau die richtige Partnerin gefunden, die für unsere Studierenden in Vorlesungen oder Workshops regelmäßig und engagiert Themen aus dem Berufsalltag anbietet. Sie informiert z.B. über das Arbeiten in Großkanzleien, diskutiert über die Rolle der Frau/des Mannes und trainiert Soft Skills wie Gesprächsrhetorik.“

Thomas Erler
Director Education EBS Universität für Wirtschaft und Recht

„Anna Engers hat super Stimmung aufkommen lassen, hat wertvolle Inhalte mit uns geteilt, um unseren Denkhorizont zu erweitern und „Anderssein“ als Chance zu Vielfalt zu sehen und davon profitieren zu können.“

Anonym

Welche Leistungen Kunden bei mir buchen – drei Beispiele

Unconscious Bias Training: Männlich, weiblich oder irgendwie anders – na und?
Dieser bei den Teilnehmern sehr beliebter und erhellender Workshop sensibilisiert und rüttelt wach. Es geht um Denkmuster, die uns dazu bringen, andere mit kleinen verbalen Nachlässigkeiten zu verletzen oder auch falsche Entscheidungen zu treffen. Für mich ist dieser Workshop eines meiner „besten Pferde im Stall“.

Frauen nach vorn – wie soll das gehen? Ein Workshop gibt Impulse
Frauen in Unternehmen stärken – zu diesem Thema werde ich oft gebucht. Das kommt meinem persönlichen Anliegen entgegen: Ich möchte, dass sich Frauen selbstbewusster trauen, im Unternehmen sichtbarer aufzutreten. Hier unterstützen zu können, macht mich glücklich.

Diversity – mein Thema
Zahlreiche Firmen laden mich ein, um über mein Herzensthema zu sprechen: Diversity. Was ist Diversity überhaupt? Warum geht uns das etwas an, was können wir ganz konkret in unserem Unternehmen tun? Ich habe Spaß daran, andere mit meiner Begeisterung für dieses Thema anzustecken.